Aufgrund der aktuellen gesundheitspolitischen Lage finden zur Zeit nur eingeschränkt Präsenzkurse und -veranstaltungen statt. Als Alternative stehen Online-Kurse zur Verfügung.

Ich suche einen Kurs, eine Aktivität oder nette Gesellschaft...

Vom lockeren Austausch im Baby-Café bis zum fordernden Mami-Fit.

Ich suche einen Kurs oder eine Aktivität...

Schwangerschaft
Baby
Eltern
Mutter
Vater
Kind

Kurse in deiner Nähe

Zu wenige Ergebnisse gefunden? Dann erweitere doch deine Suchumgebung, indem du aus der Karte zoomst.

Verwandte Themen

Anzeige
Vorteile von
BoB.family - Wo sich Familien treffen

BoB zeigt dir sämtliche Kurse in der Schwangerschaft und mit Baby in deiner Nähe.

Einfache Umkreissuche

Alle Kursdetails auf einen Blick

Online Buchung und Bezahlung

Teile die Kurse mit deinen Freunden oder lerne neue Leute kennen

Folge uns in den Sozialen Medien

Illustration von Kera Till aus WOW MOM

Das Mama-Mutmacher-Buch fürs erste Jahr mit Kind
Zeichnung Mama mit Baby

Bleib informiert und verpasse keine Neuigkeiten.

Für Kursanbieter/innen

Kurse anbieten leicht gemacht

Für Hebammen

Auf BoB kannst du mit wenigen Klicks und Eingaben deine Kurse hochladen. In deinem eigenen Bereich siehst du den Buchungsstand, Zahlungseingänge und kannst direkt zu deinen Kursteilnehmerinnen Kontakt aufnehmen.

Für Kursanbieter/innen

BoB stellt die technische Plattform zur einfachen Suche und Buchung deines Angebots. Über BoB kannst du Kurse sowie einzelne Kurstage verwalten, Absagen und Nachholtermine koordinieren und damit die Auslastung deiner Angebote besser steuern.

Für Einrichtungen

BoB bietet eine vollumfängliche Übersicht sämtlicher Angebote. Die Nutzerinnen erhalten entsprechend ihres Wohnortes und ihrer Präferenzen Vorschläge und entdecken so Angebote, die ihnen bisher nicht bekannt waren.

BoB übernimmt die Administration, damit ihr euch auf das Wesentliche konzentrieren könnt.

Kurs einstellen

Durch die intuitive Eingabe ins moderne Design spart ihr euch die Pflege eurer eigenen Webseite. Auf BoB werden alle Angebotsdetails aufgelistet, sodass Teilnehmerinnen keine Fragen offen bleiben.

Online Buchung und Bezahlung

Über die Buchungsfunktion seht ihr direkt, wie euer Kurs gebucht ist. Über die Einstellungen habt ihr die Möglichkeit Angebote für bestimmte Kundinnen zu beschränken (z.B. nach Entbindungstermin). Die Zahlung wird direkt über Paypal, Kreditkarte oder Bankeinzug abgewickelt.

Kursplanung

Eure Teilnehmerinnen können euch über BoB mitteilen, wenn sie an einem Kurstag nicht teilnehmen können. So seht ihr immer, wie voll euer Kurs ist und ob noch Kapazität für Nachholer besteht.

Abwicklung

BoB ermöglicht es euch, direkt die Rechnungen für eure Teilnehmer/innen zu generieren oder mit der Krankenkasse abzurechnen.

Kurs eintragen
Kurs eintragen

Veröffentliche und verwalte deine Kurse schnell und unkompliziert auf BoB.

Themenwelten weiter

In unserem Beitrag Nachhaltigkeit im Kinderzimmer sind wir bereits darauf eingegangen, wie sich das Thema Nachhaltigkeit angehen lässt und wie ihr nachhaltig konsumieren könnt. Hier haben wir noch weitere Tipps, die nicht nur nachhaltig sind, sondern mit deren Hilfe ihr auch noch sparen könnt.

Während der Schwangerschaft und bei der Geburt leistet der weibliche Körper Schwerstarbeit. Dass dies nicht spurlos vorüber geht ist den meisten Frauen klar. Der Großteil aller Mütter besucht daher einen Kurs zur Rückbildung um die Regeneration und das "Zurückkehren zur alten Form" zu unterstützen. Dass allerdings nicht nur der Beckenboden belastet wurde und trainiert werden sollte, ist vielen nicht umfänglich bekannt.

Mit dem Elternsein beginnt ein wunderschöner, aber auch herausfordernder Lebensabschnitt. Umso wichtiger ist es für frischgebackene Mamas und Papas, Freunde hinter sich zu wissen, die die Glücksmomente ebenso wie die Herausforderungen des Familienlebens nachvollziehen können – echte Baby Buddies eben. Doch nicht nur Spielplatz oder Krabbelgruppe geben Eltern die Möglichkeit, einander kennenzulernen: es geht auch digital.

Anzeige – Mit dem Elternsein beginnt ein wunderschöner, aber auch herausfordernder Lebensabschnitt. Umso wichtiger ist es für frischgebackene Mamas und Papas, Freunde hinter sich zu wissen, die die Glücksmomente ebenso wie die Herausforderungen des Familienlebens nachvollziehen können – echte Baby Buddies eben. Doch nicht nur Spielplatz oder Krabbelgruppe geben Eltern die Möglichkeit, einander kennenzulernen: es geht auch digital.

Das neue Baby Buddies Feature der LILLYDOO App ermöglicht es (werdenden) Eltern, genau die Familien in ihrer Nähe zu finden, die zu ihnen passen und nach dem beliebten „Swipe, Like, Match“ Prinzip miteinander in Kontakt zu kommen.

Liza, selbst Mama einer 1,5-jährigen Tochter und Teil des LILLYDOO Teams weiß, wie wertvoll es ist, gleichgesinnte Eltern zu kennen: „Ich habe Adriana kennengelernt, als unsere beiden Töchter zwei Monate alt waren. Jetzt, 1,5 Jahre später, stehen wir immer noch jede Quengelphase und jeden Wachstumsschub gemeinsam durch. Es ist toll, eine Freundin zu haben, bei der es kein Problem ist, nach einer schlaflosen Nacht in Jogginghose aufzutauchen und mit der man gemeinsam die spannende Entwicklung der Minis beobachten kann.“ Mit Baby Buddies bietet die LILLYDOO App Mamas und Papas eine Plattform zum unkomplizierten Kennenlernen und zum Austausch mit anderen Familien in ihrer Nähe. Und wer weiß, vielleicht werden aus den neuen Baby Buddies sogar auch Freunde fürs Leben?

So funktioniert Baby Buddies

  • Nutzer loggen sich mit ihrem LILLYDOO Konto ein oder registrieren sich direkt in der App, um Baby Buddies zu nutzen.
  • In der App können Familien ein Profil mit ihrem Namen, Alter und einem Foto erstellen und sich in einem kurzen Text vorstellen.
  • Als nächstes geben sie ihre Postleitzahl ein und bestimmen den Radius, in dem nach neuen Baby Buddies gesucht werden soll.

Egal ob sie sich auf dem Spielplatz, per App oder ganz woanders kennenlernen: Aus Baby Buddies können wie bei Liza echte Freunde fürs Leben werden, die gemeinsame Erlebnisse teilen und aus dem Alltag schon bald nicht mehr wegzudenken sind.

Alle LILLYDOO Funktionen in einer App

Bereits im Juli 2019 hat LILLYDOO die eigene, kostenlose App mit Namensfinder vorgestellt. Damit können werdende Mamas und Papas aus über 12.000 Namen den perfekten Vornamen für ihr Baby ausfindig machen – auch nach dem „Swipe, Like, Match“-Prinzip. Dank der Möglichkeit, zwei Accounts miteinander zu verknüpfen und nach Sprache, Anfangsbuchstaben und Länge zu filtern, haben werdende Eltern schon über 100.000 Babynamen-Matches gefunden. Zusätzlich entdecken Eltern in der Activity Box der App nicht nur Tipps zur Babypflege sowie Spiel- und Bastelideen für ihren kleinen Entdecker, sondern auch Yoga-Übungen speziell für werdende und frischgebackene Mamas. LILLYDOO Kunden können über die App außerdem ihr Abo verwalten, sich über den Versandstatus ihrer Lieferung informieren und ihre nächste Bestellung einfach und flexibel anpassen.

Die LILLYDOO Community wächst stetig, bis heute wurde die App über 435.000 Mal heruntergeladen. Gleichgesinnten Mamas und Papas die Möglichkeit zu geben, Kontakte zu knüpfen und einander kennenzulernen ist da der nächste logische Schritt. So wurde Baby Buddies für die LILLYDOO Community entwickelt – und soll sich gemeinsam mit ihr weiterentwickeln. Nutzer haben deshalb die Möglichkeit, ihr Feedback, ihre Wünsche und Ideen direkt in der App einzureichen.


Die kostenlose LILLYDOO App ist im Google Play Store und im Apple App Store erhältlich.

Fotos: Lillydoo

© 2021 BOB - Wo sich Familien treffen | DoldeMedien Verlag